Veranstaltungstipp: ClickerCon

Die ClickerCon bringt interessierte Tierbesitzer und Trainer mit namhaften Referenten aus allen Sparten des Tiertrainings zusammen. Das Programm bietet sowohl für Einsteiger, als auch für Fortgeschrittene vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten in Vorträgen, Demos und Workshops zum Mitmachen. SitzPlatzFuss ist gerne Kooperationspartner der ClickerCon und hat dazu Sylvia Czarnecki, die fachliche Leiterin, befragt.

Clicker © Sonja Calvin/Shutterstock.com

SPF: Wie und warum seid ihr auf die Idee gekommen, die ClickerCon zu veranstalten?
Sylvia Czarnecki: Ich bin selbst passionierte Trainerin und eines meiner Ziele ist es, die Idee von einem respektvollen Umgang mit dem Tier und das Training mit positiver Verstärkung voran zu bringen. Dazu brauchen wir Veranstaltungen, die Wissen für jedermann zugänglich machen, unabhängig davon, an welchem Punkt seiner Reise er sich gerade befindet. Im Ausland gibt es bereits ähnliche Veranstaltungen, die ich begeistert besuche. Also habe ich überlegt, ob es eine Möglichkeit gibt, in Deutschland etwas Ähnliches zu veranstalten. Meine Freundin Sylvia Temming ist mit ihrer Hunde-Gesundheitsmesse CaniMedica bereits mit einer großen Veranstaltung vertreten, weshalb ich sie gefragt habe, ob sie sich die Organisation vorstellen kann – sie konnte. Und so entstand die Idee zur ClickerCon, die wir in nicht einmal ganz einem Jahr in die Tat umgesetzt haben.

SPF: Wie sind die ersten Reaktionen, wie wird die Veranstaltung bisher angenommen?
S.C.: Die Resonanz ist durchweg positiv und es scheint, als habe die deutsche Trainingsszene nur darauf gewartet. Gerade, dass so viele unterschiedliche Themen abgedeckt werden und es auf diesem Event die Möglichkeit gibt, sich umfassend zu informieren und weiterzubilden, kommt gut an. So ist für jeden etwas dabei. Dazu kommt die Gelegenheit, sich auch mit vielen anderen Trainern und Tierbesitzern auszutauschen – wo kann man das schon in einem solchen Ausmaß? Wir wünschen uns demnach, dass sich viele Menschen für die ClickerCon begeistern und wir alle gemeinsam die Möglichkeit haben, etwas für ein freudiges und verständiges Miteinander von Tier und Mensch zu leisten.

SPF: Nach welchen Kriterien habt ihr die Referenten ausgesucht?
S.C.: Die meisten Referenten kenne ich persönlich. Viele davon sind seit Jahren fester Bestandteil der Hunde- oder Pferdetrainerszene und demnach sehr gefragt. Natürlich waren sie daher auch für uns auf der Prioritätenliste weit oben. Aber auch einige weniger bekannte, trotzdem sehr gute Trainer sind auf der ClickerCon vertreten. Wichtig war uns, dass alle Trainer einen fundierten, wissenschaftlichen Hintergrund und einen hohen ethischen Anspruch an das Training mit dem Tier haben. Positive Verstärkung ist für uns aktiver Tierschutz und so verfolgen alle Referenten ein gemeinsames Ziel: Training mit positiver Verstärkung in Deutschland voranbringen und so einen neuen Standard für den Umgang mit dem Tier schaffen.

SPF: Auf welche Vorträge dürfen sich die Teilnehmer besonders freuen?
S.C.: Ganz ehrlich? Das kann man wirklich nicht sagen. Alle Vorträge werden großartig. Wenn ich nicht selbst so eingebunden wäre – neben meinen eigenen Vorträgen, gibt es ja organisatorisch einiges zutun – wüsste ich wohl auch nicht, wohin ich gehen sollte. Gerade weil ich nicht nur mit Pferden trainiere, sondern auch mit anderen Tierarten sind nahezu alle Vorträge für mich interessant. Es finden stets 4 Vorträge parallel statt: Jeweils einer zum Thema Training und Umgang mit dem Hund bzw. dem Pferd, ein tierartübergreifender Vortrag und eine Demo oder ein Workshop. So ist wirklich für jeden etwas dabei. Neben den „klassischen“ Themen wie zum Beispiel Lernverhalten oder Signalkontrolle, haben wir auch einige brandheiße Themen dabei, über die im deutschsprachigen Raum bisher noch nicht viel referiert wurde.

Die ClickerCon findet am 20./21. Oktober 2018 in 50171 Kerpen statt. Veranstaltungszeiten sind jeweils 9:00 – 18:00 Uhr.
Referentinnen: Sylvia Carnecki, Katja Frey, Nicole Pfaller-Sadovsky, Heike Uthmann, Dorothea Johnen, Wibke Hagemann, Sonja Meiburg, Stine Küster, Nina Steigerwald, Manuela Zaitz
Tickets: 299,- Euro (Getränke, Snacks und Mittagsimbiss inbegriffen)
Ausführliche Infos und Programm: www.clickercon.de

ACHTUNG: Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für 249,- statt 299,- Euro zum Sonderpreis für SPF-Abonnenten! Um den Sonderpreis für SPF-Abonnenten buchen zu können, erfragen Sie bitte den Rabatt-Code unter Angabe Ihrer Abo-Nummer bei Madeleine Franck, m.franck@cadmos-verlag.de

Schreibe einen Kommentar