Datenschutzerklärung

Die Cadmos Verlag GmbH („Cadmos Verlag“, „wir“, „uns“, „unser(e)“) legt großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Daher werden Ihre persönlichen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Sie dienen dem Cadmos Verlag dazu, Sie über die Aktivitäten des Verlags in Ihren Interessensgebieten zu informieren. Diese Richtlinie bezüglich unserer Verfahren zum Datenschutz („Datenschutzerklärung“) beschreibt, wie wir mit den Daten verfahren, die wir erfassen oder erhalten, wenn Sie cadmos.de, avbuch-shop.at, avbuch.at, cadmos.at, naturimgarten-shop.at, feinehilfen.com, sitzplatzfuss.com, pfotenhieb.com, cadmos-avbuch.com („Website(s)“) oder weitere (Sub-)Domains, Produkte, Werbeprodukte, Dienste oder Inhalte, darunter unsere mobilen Anwendungen für iOS und Android, (gemeinsam mit der „Website“ die „Dienste”) besuchen oder nutzen.

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen an dieser Stelle die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die CADMOS Verlag GmbH trifft nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Zudem haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Art. 25 DSGVO).

 

1 Personenbezogene Daten

Grundsätzlich können Sie unsere Website besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen. Informationen, die mit dem Zugriff auf die Websites des Cadmos Verlags verbunden sind, werden anonym gespeichert. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist nicht möglich. Personenbezogene Daten werden nur dann erfasst, wenn sie von Ihnen, z. B. im Rahmen einer Online-Bestellung, eines Anfrageformulars, einer Newsletterbestellung oder einer Registrierung, zur Verfügung gestellt werden. Wir behandeln Ihre Daten verantwortungsbewusst und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen.

 

2 Datenverwendung

Der Cadmos Verlag erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre übermittelten personenbezogenen Daten, soweit dies für die Abwicklung von Anfragen oder Aufträgen erforderlich ist. Zur Erleichterung dieser Aufgabe erfolgt ein Austausch Ihrer Daten mit in die Auftragsabwicklung einbezogenen Dritten, etwa bei der Auslieferung der Ware oder bei der Abwicklung Ihrer Zahlung. Ihre Nutzerdaten werden von Ihnen selbst in den auf der Website verwendeten Formularen angegeben.

Wir verlassen uns im Wesentlichen auf drei eigenständige Grundlagen, um Ihre Daten im Einklang mit gesetzlichen Vorgaben zu erfassen und zu verarbeiten.

2.1 Wir haben Ihre Daten in bestimmter Weise zu verarbeiten, um Ihnen unsere Dienste in Übereinstimmung mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verfügung stellen zu können (Bearbeitung von Bestellungen, Teilnahme an Diskussionen). Eine solche Verarbeitung ist notwendig, um den Vertrag zwischen Ihnen und uns zu erfüllen. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen verdeutlichen, dass die Verarbeitung Ihrer Daten für die Zwecke personalisierter Inhalte und Werbung ein notwendiger Bestandteil der Dienste ist, die wir bereitstellen.

2.2 Soweit Sie uns Ihre Einwilligung gegeben haben, Ihre Daten in bestimmter Weise zu nutzen, stützen wir uns auf Ihre Einwilligung (die Sie jederzeit widerrufen können).

2.3 Wie nachfolgend genauer beschrieben, verarbeiten wir Ihre Daten in bestimmten Fällen, in denen dies zur Verfolgung berechtigter Interessen (unserer und solcher unserer Besucher, Nutzer oder Partner) notwendig ist und diese berechtigten Interessen nicht von Ihren Interessen oder Rechten überlagert werden.

 

3 Webshops

Bestellungen, die Sie über den Webshop direkt beim Cadmos Verlag tätigen, werden von unseren Auslieferungen durchgeführt:

 

3.1 Deutschland

KNO VA, Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH
Industriestraße 23
70565 Stuttgart

 

3.2 Österreich

Medienlogistik Pichler-ÖBZ GmbH
IZ-NÖ Süd, Straße 1, Objekt 34
2355 Wiener Neudorf

 

3.3 Schweiz

Buchzentrum AG
Industriestraße Ost 10
CH-4614 Hägendorf

 

3.4 Abonnements der Bookazine „Feine Hilfen“ und „SitzPlatzFuss“

In Time Media Services
Bajuwarenring 14
82041 Oberhaching

 

3.5 eBooks

Bookwire GmbH
Kaiserstr. 56
60329 Frankfurt am Main

 

3.6 ePaper

United Kiosk AG
CAS-Weg 1-5
76131 Karlsruhe

 

Der Cadmos Verlag hat mit diesen Unternehmen Vereinbarungen getroffen, die die Sicherheit Ihrer Daten im gleichen Umfang gewährleistet.

Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben oder in Drittstaaten übermittelt, es sei denn, dass der Cadmos Verlag hierzu auf Grund zwingender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet ist oder dass Sie selbst dies bestimmen. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln (z.B. Ihren Namen und Ihre Adresse oder E-Mail-Adresse) möchten wir auch, vorbehaltlich Ihres Widerspruchs, den Sie jederzeit – auch später noch – aussprechen können, dazu benutzen, Sie gelegentlich über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie Neuerungen zu informieren.

 

4 Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an uns erfolgen (news@cadmos.de)

 

5 Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sog. „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

6 Datenerhebung bei Besuch der Website ohne Login

Grundsätzlich können die Onlineangebote (Websites) besucht werden, ohne Angaben zur Person des Nutzers zu machen. In diesem Fall speichern wir lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen des Internet Service Providers, die Seite, von welcher der Nutzer die Websites besucht, die IP-Adresse (anonymisiert) oder Datum und Uhrzeit des Besuchs. Diese Daten werden ausschließlich anonymisiert zur Verbesserung des Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf die Person des Nutzers.

7 Datenerhebung über Formulare und Websites mit Login

Die Inanspruchnahme gewisser Dienste auf den Portalen des CADMOS Verlags erfordert eine Registrierung des Nutzers; erst dann erlangt der Nutzer Zugang zu registrierungspflichtigen Bereichen.

Personenbezogene Daten werden auch verarbeitet, wenn sich der Nutzer einen personalisierten oder interaktiven Dienst in Anspruch nimmt oder sich hierfür registrieren lässt, etwa um einen Newsletter zu bestellen oder an einem Gewinnspiel teilzunehmen. In diesem Fall werden diejenigen personenbezogenen Daten abgefragt, die für die jeweilige Dienstleistung/den jeweiligen Service erforderlich sind. Die Erfassung erfolgt dabei über:

8 Kontaktformulare

Auf unseren Websites gibt es Kontaktformulare für Ihre Anliegen. Wenn Sie diese verwenden, können Sie folgende Daten eingeben:

 

  • Angaben zu Ihrer Person (Name)
  • Angaben zu Ihrer Erreichbarkeit (E-Mail-Adresse)
  • Inhalt Ihres Anliegens (Was Sie uns mitteilen möchten)
  • Abo-Nummer

Diese Angaben verwenden wir gemäß DSGVO dazu, Ihre Anfrage rasch zu erledigen und zu beantworten.

 

9 Formulare zur Newsletteranmeldung

Auf unseren Websiten gibt es Formulare zur Anmeldung zu den Newslettern der jeweiligen Magazine. Wenn Sie diese verwenden, können Sie folgende Daten eingeben:

 

  • Angaben zu Ihrer Person wie Geschlecht und Name
  • Angaben zu Ihrer Erreichbarkeit wie E-Mail-Adresse
  • Angaben zu Ihrem Unternehmen (bei Fachzeitschriften, -portalen)
  • Angaben zu Ihren Interessen (Pferd, Hund, Heimtier, Kochen, Garten, Schulbuch …)

Diese Angaben verwenden wir auf Basis Ihrer Einwilligung dazu, Ihnen im Zuge unserer Newsletter Informationen zu aktuellen Branchenereignissen, redaktionellen Berichten aus unseren Medien, eigenen Aktionen und werblichen Angeboten von unseren Kunden per E-Mail zuzusenden. Sie können diese Einwilligung jederzeit ohne Angaben von Gründen mit sofortiger Wirkung für die Zukunft widerrufen. Diese Daten speichern wir maximal drei Jahre nach Ihrer letzten Kontaktaufnahme zu uns bzw. bis zu Ihrem Widerruf.

 

10 Loginformulare

Die Inhalte einiger Websites sind der Nutzung Abonnenten vorbehalten. Diese können sich durch Eingabe ihrer persönlichen Zugangsdaten Zutritt zu den Inhalten verschaffen. Für das Login können folgende Daten eingegeben werden:

 

  • Username (E-Mail-Adresse)
  • Passwort
  • Angemeldet bleiben

Diese Angaben verwenden wir dazu, Ihren berechtigten Zugang zu den angebotenen Inhalten zu prüfen und Inhalte für Ihre Nutzung freizuschalten. Aktivieren Sie die Option „Angemeldet bleiben“, setzen wir ein Cookie, das Ihnen bei einem späteren Aufruf der Seite die neuerliche Anmeldung erspart. Um Mehrfachzugriffe mit ein und derselben Passwortkombination zu verhindern, ist eine serverseitige Prüfung der Zugangsdaten mit Zeitstempel möglich. Der Nutzer ist dafür verantwortlich, dass das zum Login-Namen gehörende Passwort keinem Dritten zugänglich ist. Der Nutzer übernimmt die volle Verantwortung für sämtliche Handlungen, die unter Verwendung seines Login-Namens in Verbindung mit seinem Passwort vorgenommen werden.

 

Der Nutzer versichert, dass die von ihm im Rahmen der Registrierung gemachten Angaben zu seiner Person wahrheitsgemäß und richtig sind. Der Nutzer verpflichtet sich, diese Registrierungsdaten gegebenenfalls zu aktualisieren. Der Betreiber ist berechtigt, den Account des Nutzers samt allen gespeicherten Daten bei Zuwiderhandeln gegen die Nutzungsbedingungen ohne vorherige Verständigung des Nutzers zu sperren bzw. zu löschen.

 

An Dritte können die registrierten Daten zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen oder behördlicher Anordnungen sowie bei offensichtlich überwiegendem rechtlichen Interesse (v. a. zu Zwecken effektiver Rechtsverfolgung oder -verteidigung) übermittelt werden.

 

11 Formulare in unseren Webshops und für den Produktverkauf

Auf unserer Website gibt es die Möglichkeit, online Abonnements für Print- und Digitalprodukte abzuschließen oder Produkte im thematischen Umfeld zu unseren Büchern, DVDs und Bookazinen zu kaufen. Um den Onlinekauf abzuwickeln, können Sie unter anderem folgende Daten eingeben:

 

  • Angaben zur Authentifizierung (Username, Passwort)
  • Angaben zum gewünschten Online Produkt sowie dessen Umfang und Bestellmenge
  • Angaben zu Ihrer Person (bzw. Firma/Abteilung), wie Anrede, Vor- und Nachname oder Wohnadresse
  • Angaben zur Kontaktaufnahme wie Telefonnummern und/oder E-Mail-Adresse
  • Angaben zu einer allenfalls abweichenden Zustelladresse
  • Angaben über die gewünschte Zahlungsart und den dafür erforderlichen zahlungsrelevanten Feldern

Diese Angaben verwenden wir dazu, den Produktkauf in unseren Webshops rasch zu erledigen und zu verarbeiten. Diese Daten speichern wir jedenfalls bis zur Erfüllung der zugrunde liegenden Geschäfte sowie darüber hinaus im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

 

12 Zu welchem Zweck wir erhobene Daten verarbeiten

  • Gestaltung, Veröffentlichung und Zurverfügungstellung von online Informationscontent
  • Gestaltung, Veröffentlichung und Zurverfügungstellung von online Informationsangeboten über Events und Veranstaltungen
  • Verbreitung von eigener und fremder Werbung in Online-Medien zur Finanzierung der Online-Medieninhalte
  • Erhaltung und Erhöhung der Kundenzufriedenheit und der Kundenbindung durch Veranstaltung von Gewinnspielen, Events und Kundenbefragungen
  • Verbreitung von eigener und fremder Werbung in Online-Medien, auch in personalisierter Form unter Berücksichtigung von Vorlieben und des Nutzungsverhaltens Bereitstellung von Kommunikationskanälen zur Servicierung des Vertragsverhältnisses
  • Übermittlung von elektronischen Identifikationsdaten des Kunden an Werbepartner, um diesen die gesteuerte Ausspielung und die Auswertung der Werbemittel zu ermöglichen, dies unter Einsatz von Trackingmethoden und unter Setzung/Auslesung von Cookies und anderen Identifizierungsmerkmalen
  • Einbettung von Inhalten Dritter in die Online-Medieninhalte zu Informationszwecken
  • Auswertung des Leserverhaltens und der persönlichen Vorlieben der Kunden zur zielgerichteten Verbreitung von Werbung mit dem Ziel der Vermeidung von Streuverlusten
  • Erhebung der Nutzerzahlen zur Dokumentation der Reichweite, insbesondere auch durch die Österreichische Webanalyse
  • Erhebung des Nutzungsverhaltens zur Verbesserung der Services

 

Auf der Rechtsgrundlage der (überwiegenden) berechtigten Interessen des Verlags speichern wir Daten auch für Direktwerbung zu folgenden Zwecken:

 

  • Rückgewinnung sowie Neugewinnung von Kunden
  • Erhebung der Nutzerzahlen zur Dokumentation der Reichweite, insbesondere auch durch Webanalyse
  • Erhaltung der Kundenzufriedenheit und -bindung

 

13 Verwendung von „Social-Plugins“ auf den Online-Plattformen des CADMOS Verlags

Um Nutzern die Möglichkeit zu bieten, interessante Artikel unserer Angebote direkt auf Social-Media Kanälen zu posten, enthalten einige Angebote des CADMOS Verlags Plugins die als Social-Media-Buttons mit den Logos der jeweiligen Dienste zu erkennen sind. Ruft ein Benutzer einen der Dienste durch einen Klick auf das jeweilige Icon auf, wird eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Dienstes aufgebaut. Damit kann der Inhalt unseres Angebotes direkt an die Plattform übermittelt und in die Webseite des Users eingebunden werden. Die CADMOS Verlag GmbH hat weder Einfluss, Kenntnis noch Zugriff auf Daten, die von Social Media Portal verarbeitet werden. Die Zuordnung des Websitebesuchs zum persönlichen Social Media Profils kann durch vorherigen Logout im Social Media Profil vermieden werden.

 

13.1 Folgende Social-Plugins sind in unseren Angeboten (überwiegend auf den Bookazin-Websites) eingebunden:

 

13.1.1 Facebook

Das Plugin von facebook.com ist durch das Logo von Facebook erkennbar und wird von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. Wenn der Nutzer die Dienste nutzt, baut die Plattform eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an die Plattform übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass der Nutzer die Plattform aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch seinem Facebook- Konto zuordnen. Wenn der Nutzer mit den Plugins interagiert, zum Beispiel den „Gefällt mir“ Button betätigt oder einen Kommentar abgibt, wird die entsprechende Information von seiner Plattform direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie seiner diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre kann der Nutzer den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen.

 

13.1.2 Twitter

Das Plugin von Twitter ist durch das Twitter-Logo erkennbar und wird von Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, betrieben. Klickt ein Nutzer auf das Twitter-Icon, so werden über die Funktion „Re-Tweet“ die vom Nutzer besuchten Websites mit dem Twitter- Account des Nutzers verlinkt und damit dritten Nutzern bekannt gegeben. Über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter erfährt der Nutzer auf den Seiten Datenschutz und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre bei Twitter. Durch die Nutzung dieser Plattform erklärt sich der Nutzer mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Twitter in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

13.1.3 LinkedIn

Das Plugin von LinkedIn ist durch das LinkedIn-Logo erkennbar und wird von LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland betrieben. Über den „Teilen“-Button von LinkedIn können Besucher Ihre Inhalte mit ihren LinkedIn-Kontakten teilen – ganz egal, ob es sich um redaktionelle Beiträge, Landing-Pages oder andere Seiten handelt. Über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch LinkedIn erfährt der Nutzer auf den Seiten Datenschutz und Schutz der Privatsphäre bei LinkedIn.

 

13.1.4 Google+
Das Plugin von Google+ ist durch das „G+“-Icon erkennbar und wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA  betrieben. Damit soll es dem Nutzer leicht gemacht werden, Freunden einfach Empfehlungen zu geben. Bei einigen der Inhalte, denen der Nutzer „G+“ gibt, sind in Anzeigen möglicherweise sein Name und sein Profilfoto sichtbar. Der Nutzer kann selbst einstellen, ob er das will. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Weitergabe von Daten erhält der Nutzer bei den Datenschutzbestimmungen für Google+ .

 

13.1.5 XING

Das Plugin von XING ist durch das XING-Logo erkennbar und wird von XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland betrieben. Über den „Teilen“-Button von XING können Besucher Inhalte von unseren Webseiten mit ihren XING-Kontakten teilen – ganz egal, ob es sich um redaktionelle Beiträge, Landing-Pages oder andere Seiten handelt. Über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch XING erfährt der Nutzer auf den Seiten Datenschutz und Datenschutzerklärung bei XING.

 

13.1.6 Pinterest
Dieses Plugin wird von der Pinterest Inc.. 635 High Street, Palo Alto, CA 94301, USA, bereitgestellt. Wenn der Nutzer Pinterest benutzt, Websites besucht oder eine App benutzt, die Pinterest- Funktionen (wie beispielsweise den „Pin-it“- Button) aufweisen, erhält Pinterest automatisch Protokolldaten, wie beispielsweise die IP- Adresse, die Adresse der besuchten Website, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt des Aufrufs, die Verwendungsweise des Nutzers, Informationen zum verwendeten Gerät des Nutzers und Informationen über sogenannte Cookies. Pinterest setzt auch selbst sogenannte Cookies. Die Daten werden von Pinterest dazu verwendet, um dem Nutzer passende Pins und Pinwände vorzuschlagen und personalisierte Werbung zu zeigen. Nähere Informationen erhält der Nutzer unter http://about.pinterest.com/de/privacy- policy . Durch die Nutzung dieser Plattform erklärt sich der Nutzer mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Pinterest in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

13.1.7 Vimeo

Wir können die Videos der Plattform „Vimeo” des Anbieters Vimeo Inc., Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA, einbinden. Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy. WIr weisen darauf hin, dass Vimeo Google Analytics einsetzen kann und verweisen hierzu auf die Datenschutzerklärung (https://www.google.com/policies/privacy) sowie Opt-Out-Möglichkeiten für Google-Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) oder die Einstellungen von Google für die Datennutzung zu Marketingzwecken (https://adssettings.google.com/.).

 

13.1.8 YouTube

Wir binden die Videos der Plattform „YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

13.1.9 Google Fonts

Wir verwenden auf Bookazin-Website die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

13.1.10 Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

13.2 Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Die CADMOS Verlag GmbH unterhält Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber. Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z. B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

 

13.3 Einbindung von Content von Drittanbietern

Facebook: Auf manchen unserer Seiten werden Inhalte von Facebook eingebettet. Weitere Infos.
Google Maps: Auf manchen unserer Seiten werden Inhalte von Google Maps eingebettet. Weitere Infos.
Instagram: Auf manchen unserer Seiten werden Inhalte von Instagram eingebettet. Weitere Infos.
Pinterest: Auf manchen unserer Seiten werden Inhalte von Pinterest eingebettet. Weitere Infos.
Twitter: Auf manchen unserer Seiten werden Inhalte von Twitter eingebettet. Weitere Infos.
Vimeo: Auf manchen unserer Seiten werden Inhalte von Vimeo eingebettet. Weitere Infos.
Youtube: Auf manchen unserer Seiten werden Inhalte von Youtube eingebettet. Weitere Infos.

 

14 Rechtliche Grundlagen

 

Ihre Daten werden von uns aus einem oder mehreren der folgenden rechtlichen Grundlagen verarbeitet. Nicht jede davon muss auf Sie persönlich zutreffen:

  • In Ausübung der Presse-, Meinungs- und Kommunikationsfreiheit
  • Weil es zur Erfüllung des zwischen uns geschlossenen Vertrages oder auch zur Vorbereitung der Abwicklung, also zur Durchführung vor­vertraglicher Maßnahmen erforderlich ist.
  • Weil Sie der Verarbeitung zugestimmt haben (bitte beachten Sie die jeder­zeitige Widerrufbarkeit Ihrer Einwilligung, mehr dazu weiter unten).
  • Weil die Verarbeitung Ihrer Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich ist. Als berechtigtes Interesse gilt auch die Durchführung von Marktkommunikation und Werbung.
  • Weil es zur Erfüllung von rechtlichen Verpflichtungen, denen wir unterliegen, erforderlich ist. Das betrifft insbesondere auch die abgabenrechtlichen Aufbewahrungspflichten.
  • Weil wir es zur Durchsetzung unserer rechtlichen Ansprüche (Inkasso, etc.) benötigen

 

15 Analysedienste

Die Websites der CADMOS Verlag GmbH nutzen Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

16 Kinder und Jugendliche

Unsere Websites richten sich nicht an Personen unter 16 Jahren, und wir bitten darum, dass Personen unter 16 Jahren keinerlei personenbezogene Daten bereitstellen. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von einer Person unter 16 Jahren erfasst haben, werden wir Schritte zur schnellstmöglichen Löschung dieser Daten einleiten.

 

17 Gewinnspiele

Soweit dabei Name und Ihre Anschrift erhoben werden, werden diese ausschließlich für den Versand oder die Bereithaltung eines eventuellen Gewinnes verwendet oder, Ihre Zustimmung vorausgesetzt, um Sie über weitere Angebote des Cadmos Verlags zu informieren.
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unabhängig von der Ankreuzung der ggf. vorgesehenen Zustimmungsoption, Informationen über Angebote des Cadmos Verlags zu erhalten.

Können Sie anonym oder unter einem Pseudonym auftreten?
Selbstverständlich – bitte beachten Sie aber, dass wir bestimmte Leistungen, wie z.B. die Abwicklung von Bestellungen und die Versendung von Gewinnen bei der Teilnahme an Gewinnspielen, nicht erfüllen können, wenn wir Ihren Namen und Ihre Adresse nicht kennen.

 

18 Einwilligung

Durch die Eingabe Ihrer persönlichen Daten erklären Sie Ihre Einwilligung in die beschriebene Verarbeitung der Daten und deren Verwendung.

 

19 Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

20 Geltungsbereich/Links

Diese Datenschutzerklärung gilt ab dem 25.05.2018 ausschließlich für die Webportale der Cadmos Verlag GmbH (siehe jeweiliges Impressum). Auf die Gestaltung und die Inhalte von Websites, die mit unserer Website durch Links verknüpft sind, haben wir keinen Einfluss und wir können nicht kontrollieren, wie die Anbieter der verlinkten Websites mit Ihren Informationen umgehen, sodass unsere Datenschutzerklärung und unser Verantwortungsbereich sich nicht auf deren Website erstreckt. Bitte informieren Sie sich über Änderungen und Anpassungen an neue Gesetzeslagen.

 

Cadmos Verlag GmbH
Englmannstraße 2
81673 München
Deutschland

Telefon: +49 89 451 08 51 0
E-Mail: info@cadmos.de