Rainer Wohlfarth

… ist Diplom-Psychologe, klinischer Neuropsychologie und psychologischer Psychotherapeut. Zurzeit arbeitet er als akademischer Mitarbeiter im Fach Public Health/Health Education an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg. Nebenberuflich ist er fachlicher Leiter des Freiburger Instituts für tiergestützte Therapie und Vorstandsmitglied der Europäischen Gesellschaft für tiergestützte Therapie (ESAAT). Sein Interesse gilt vor allem der Mensch-Hund-Beziehung ,und er beschäftigt sich intensiv mit der Frage, wie moderne pädagogische Konzepte auf die Hundeerziehung übertragen werden können. Er hat zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten publiziert sowie Beiträge zu kynologischen Themen und zur tiergestützten Therapie verfasst.

Weitere Informationen:
www.tiere-begleiten-leben.de

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar