Dr. Nina Reitz

… Jahrgang 1978, geboren und aufgewachsen in Berlin, interessierte sich von Kindesbeinen an für Hunde und deren Verhalten. Nach dem Studium der Veterinärmedizin absolvierte sie das 3-jährige Studium bei Canis – Zentrum für Kynologie – und ist nun von der Tierärztekammer Schleswig-Holstein zertifizierte Hundeverhaltensberaterin. Neben der Arbeit in einer Kleintierpraxis in Berlin und der Tätigkeit als Hundetrainerin ist sie mit ihren Labrador Retrievern im sportlichen Bereich auf Dummy Working Tests sehr aktiv. Ihr Kennel „Muschelsucher“ besteht seit Anfang 2008 im Labrador Club Deutschland (LCD). 2009 hatte Nina Reitz ihren 1. Wurf Labradorwelpen.
Ihr größtes Hobby ist die Fotografie, insbesondere die Hundefotografie. In ihren Bildern drückt sie auf faszinierende Weise aus, was wir Menschen an unseren Hunden so lieben: Natürlichkeit, die Hingabe für den Augenblick und die Seele des Hundes.

Weitere Informationen:
www.muschelsucher-labrador.de

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar