Chris Boysen

… Jahrgang 1975, befasst sich seit 2005 intensiv mit der Personensuchhundausbildung
(Mantrailing) und ist Gründer und Inhaber der „Mantrailing-Unit“. Hier bildet er seine eigenen Hunde zu einsatzfähigen Mantrailern aus und gibt sein Wissen und seine Erfahrungen in Kursen und Workshops an ambitionierte Hundehalter innerhalb des Beschäftigungsbereichs weiter. Bei Canis, dem Zentrum für Kynologie, absolvierte er eine vierjährige Ausbildung zum Hundetrainer und Verhaltensberater und ist heute zertifizierter Hundetrainer nach den Richtlinien der Tierärztekammer Schleswig-Holstein. Er ist außerdem staatlich anerkannter Sachverständiger der Stadt Hamburg zur Abnahme der Gehorsamsprüfung. Für „dogument“ ist er aktuell als Dozent tätig und hält Workshops und Seminare in den Aus- und Weiterbildungsbereichen dogument basic, Hundetraining, Train the Trainer und Problemberatung.

Weitere Informationen:
www.mantrailing-unit.de

Teile diesen Beitrag